Donau Radweg

Mit einer imposanten Länge von 2850KM, von der Quelle der Donau bis zum Schwarzen Meer in dem die Donau mündet. Geübte Radfahrer brauchen ca. 20 Etappen um diesen Radweg zu meistern. Dabei gilt es 7000 Höhenmeter zu überwinden. Dabei werden Wälder und Wiesen an der Seite des Donau-Radwegs genauso wie Kalkstein Formationen durchquert.

Städte am Donau Radweg

Linz und Bratislava, Ulm und Wien sind nur ein paar der Sehenswerten Städte durch die der Radweg führt. Trekkingrad-Fahrer sollten die großen Städte aber nicht nur wegen ihrer Sehenswürdigkeiten auf dem Schirm haben. Diese Städte haben auch die passenden Radläden um das geschundene Trekkingrad für die nächsten Kilometer wieder fit zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.